Förderer
 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

First-Togetherness

First-Togetherness - Ein Schlag veränderte zwei Leben

 

  • Herr Christoph Rickels wurde im Jahr 2007, im Alter von 21 Jahren, Opfer einer gefährlichen Körperverletzung. Es war ein Schlag gegen Kopf, der Christopher Rickels für vier Monate ins Koma brachte und er bis heute 80% Schwerbehindert, eine halbseitige spastische Lähmung, einen angeschlagenen Sprachnerv und weitere nicht reparable körperliche Schäden als Opfer einer Straftat ertragen muss.

 

 

  • Christopher Rickels behauptet nicht nur, Christoph Rickels lebt für seine Botschaften über Gewalt und wie wichtig es ist präventiv im Vorfeld zu arbeiten. Seine Vorträge sind für die Altersgruppe der 15-21jährigen hervorragend geeignet, da unter anderem auch die Tat zu sehen ist und er authentisch davon berichtet, dass ein Schlag zwei Leben zerstörte.

 

  • Herr Rickerts ist in der Nähe von Aurich wohnhaft und somit entstehen neben seinen Referenten-, Fahrt-, Verpflegungs- auch unter Umständen mal Hotelkosten. Die Vorträge durch Koordination des LKA-NI und als Präventionsmittler der Polizei und die Bissendorfer Panther setzen dieses Projekt in die Tat um. Wir danken unseren Präventionsfördern für Ihre Unterstützung.