Förderer
 

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Panther bremsen die Raketen

13. 10. 2021

Nach dem klaren Sieg am vorletzten Wochenende konnte die Jugendmannschaft der Bissendorfer Panther am vergangenen Samstag wiederum einen ungefährdeten Sieg gegen die Raketen aus Essen verbuchen. Erneut legten die Panther einen Blitzstart hin. Durch vier Tore in Folge durch Felix Busch gingen die Raubkatzen bis zur 9. Minute mit 4:0 in Führung. Bis zum 9:0 wechselten sich dann Felix Busch und Captain Till Schulze mit dem Toreschießen ab, ehe sich Nico Dräger, Paul Puschmann und Fynn Plonka in die Torschützenliste eintragen konnten. Durch einen unglücklichen Check verletzte sich Rekordschütze Busch leider und musste nach etwa der Hälfte des zweiten Drittels aussetzen. Dies und eine 5 Minuten Strafe kurz vor Schluss für Assistent Paul Puschmann nutzten die Essener noch für zwei Ehrentreffer. Der Endstand nach 45 Minuten lautete schließlich 15:2 für die Panther.

 

Für die Panther spielten: Till Schulze (C), Paul Puschmann (A), Philipp Baranyai (Goalie), Nico Dräger, David Fetvadjev, Bjarne Seifert, Carl Puschmann, Fynn Plonka, Felix Busch, Stella Fetvadjev